Pressemitteilung vom 19.03.2018 zur Hannover Messe

Dieser Text kann unter Downloads heruntergeladen werden.

 

 

Turnkey und flexibel: Linearroboter als Baukastensystem

 

Necitec kombiniert Linearachsen von Barch Ltd. zu mehrachsigen Linearsystemen. Andreas Baier, Geschäftsführer der Firma Necitec, informiert über die präzisen Linearachsen, die mit high speed arbeiten und als flexibles System im low-cost-Bereich angeboten werden.

 

Wir bieten Ihnen Linearachsen der Firma Barch Ltd. mit Verfahrwegen von 200 bis 1250 mm an. Die Zusammenstellung erfolgt nach Kundenanforderung. Diese kann aus einzelnen Linearschienen bestehen, aber beispielsweise auch aus einem dreiachsiges Portal mit Antrieben und integrierter Steuerung.  Als Antrieb kann zwischen Schritt- und Servomotoren gewählt werden.

 

Der Schaltschrank beherbergt die komplette Steuerung des Systems auf Linux Basis. Die Open Source Software LinuxCNC steuert die Achsen und wird über G-Codes programmiert. Das System kann völlig autark als embedded System arbeiten oder es kann bei Bedarf eine externe Tastatur und ein HDMI-Monitor angeschlossen werden. Alternativ ist auch der Einsatz eines Touchscreen Monitors möglich. Ein separater PC ist nicht notwendig. Optoentkoppelte Ein- und Ausgänge ermöglichen die Kommunikation mit externen Komponenten.

 

Interessierte können sich auf der Hannover Messe Industrie, am Stand der Firma Barch Motion Technology, Halle 15, Stand F19/1 oder unter www.necitec.de informieren.



Login Form

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de